17Apr2021

Co.Libri: kostenlose Online-Lesung mit Stephan Harbort



Kostenlose live Online-Lesung auf www.colibir-straubing.de

BLUT SCHWEIGT NIEMALS - UNGEKLÄRTEN VERBRECHEN AUF DER SPUR

Mehr als tausend Ermittlungsakten voller grausiger Details vergilben in den Polizeiarchiven, versehen mit dem Hinweis »Ein Täter konnte nicht ermittelt werden. Das Verfahren wird vorläufig eingestellt.« Seit einiger Zeit werden dieses »Cold Cases« von Spezialisten der Mordkommissionen nach und nach darauf geprüft, ob Hinweise übersehen wurden oder neue kriminaltechnische Verfahren zur Verfügung stehen, um alte Spuren neu zu bewerten – zum Teil mit verblüffenden Ergebnissen. Stephan Harbort stellt die aufreibende Arbeit dieser Experten vor und erzählt von spektakulären Cold Cases, wendungsreichen Ermittlungen und aufsehenerregenden Ermittlungserfolgen – wie immer authentisch, informativ, spannend.

Stephan Harbort
Stephan Harbort, geboren 1964, ist Kriminalhauptkommissar und führender Serienmordexperte. Er entwickelte international angewandte Fahndungsmethoden zur Überführung von Gewalttätern, ist Fachberater bei TV-Dokumentationen und Krimi-Serien und vielfacher Bestsellerautor. Bei Droemer ist zuletzt erschienen „Wenn Kinder töten“. Stephan Harbort lebt in Düsseldorf.

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.