Sie befinden sich hier: Startseite  

Aktuelles

Kinderveranstaltungen Herbst 2018

Im Herbst finden wieder zahlreiche Veranstaltungen für Kinder statt. Alle Veranstaltungen sind kostenlos und können ohne Voranmeldung besucht werden.   

 

Vorlesestunden 

Für alle kleinen Bücherfreunde ab 5-6 Jahren bietet die Stadtbibliothek donnerstags von 16.00-16.45 Uhr thematische Vorlesestunden an, die durch kleine Spiele und Basteleien ergänzt werden.  

  • Vorlesestunden für das Vorschulalter mit Monika Schaaf am 13.09., 04.10., 08.11. und 29.11.2018  
  • Vorlesestunden für das Erste Lesealter mit Vera Teinzer und Irmgard Throner am 20.09., 18.10., 15.11. und 13.12.201

 

Bilderbuchkinos  

Maria Bühr und Tina Gaßner zeigen einmal im Monat an einem Donnerstag von 16.00-16.45 Uhr Bilderbuchkinos für Kinder ab ca. 4-5 Jahren:  

  • 27.09.2018  „Der kleine Rabe Socke - Alles erlaubt? oder Immer brav sein - das schafft keiner!“ (von Nele Moost und Annet Rudolph)
    Der kleine Rabe hat sich beim Essen mal wieder schwer daneben benommen…Wenn er nicht lernt, brav zu sein, gibt’s von den anderen Tieren nichts zum Geburtstag! Jedoch hat jedes Tier eine andere Vorstellung vom „Bravsein“, so dass der kleine Rabe bald eine sehr lange Verhaltensliste zum Auswendiglernen hat…  (ab 5 Jahren)  
  • 25.10.2018  „Der Tag, als Saida zu uns kam“ (von Susana Gomez Redondo und Sonja Wimmer)
    Mitten im Winter kommt Saida an. Die Ich-Erzählerin fühlt sich sofort zu dem Mädchen hingezogen und möchte ihre Freundin werden. Die beiden Kinder erforschen wie selbstverständlich Worte, Schriftzeichen und die Besonderheiten ihrer beider Sprachen Deutsch und Arabisch. Sprachwissen und Sprachgefühlt blühen ebenso auf wie ihre Freundschaft und bald verschwinden sprachliche und kulturelle Grenzen.  (ab 5 Jahren) 
  • 22.11.2018  „Rotschwänzchen, was machst du hier im Schnee“ (von Anne Möller) Weil Rotschwänzchen am Flügel verletzt war, ist es noch zu schwach, um im Herbst in den Süden zu fliegen.  Dafür lernt es, wie die anderen Tiere durch den Winter kommen: Amseln und Meisen, Igel und Maus. Doch erst das Reh und ganz besonders das Wildschwein sind nützlich, damit Rotschwänzchen die kalten Monate gut überstehen kann. (ab 5 Jahren)      
  • 20.12.2018 „Lina und der Weihnachtsstern“ (von Antonie Schneider und Anna Luchs) Weihnacht. Das ist eine ganz besondere Nacht. Das merken nicht nur die Gans und das Seidenhuhn, sondern auch der Fuchs. Er klopft an die Tür, und verlangt von Lina, dass sie ihm den Stall öffnet. Doch dann sieht der Fuchs auf dem alten Birnbaum etwas leuchten. Diesen Stern möchte er haben! Also macht Lina sich auf den Weg, den Stern zu holen ... Ein kleines, poetisches Weihnachtsabenteuer. (ab 4 Jahren)     

 

Bücherzwerge 

Der offene Treff mit Fingerspielen, Kniereitern, Versen und Liedern richtet sich an Kinder im Alter von 18 Monaten bis 3 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen und findet am ersten Mittwoch im Monat (außerhalb der Ferien) von 10:30-11:00 Uhr statt.  

  • Termine: 12.09., 10.10., 07.11. und 05.12.2018

Bibliothekskatalog

Onleihe Niederbayern
Oberpfalz

Online Angebote